Koordinationsteam für Krisen

Um in Krisen- und Notfallsituationen (Selbstgefährdung, besondere Gewaltsituationen, Katastrophensituationen, schwere Unfälle, Suchtprobleme, Todesfälle, usw.) rasch und kompetent handeln zu können, ist es bereits im Vorfeld wichtig pädagogische, psychologische, medizinische und organisatorische Aspekte zu bedenken um für einen eventuellen Ernstfall gut vorbereitet zu sein.

 

Das Koordinationsteam für Krisen erarbeitet für die Schule klar definierte Checklisten, denen Verantwortungs- und Meldestrukturen entnommen werden können, damit alle schnell und effizient die richtigen Schritte im Notfall setzen können.

 

 

VD Dagmar Schütz

Koordinator

VL Ingrid Gadringer

 

VOL Donaczi Sabine 

 

Mag. Andreas Lechner

Kath. Pfarrer

Diakon VL Galler Peter

Evang.Religionslehrer

Dr. Thomas Zorn         

Schularzt